Mut zur Entschleunigung - der Wald ruft!

Raus aus dem alltäglichen Wahnsinn: Kein Handy, kein Hamsterrad, kein Thermomix! Zwei Tage und Nächte "im Off", um dabei Kontakt zur Natur - und zu uns selbst aufnehmen.

Stehst du vor einer Entscheidung, bist unzufrieden im Job oder willst einfach mal raus? Dann ist dieser Natur-Retreat genau das Richtige für dich. Ein Tapetenwechsel auf Zeit kann dir neue Perspektiven und erste Schritte aufzeigen, was als Nächstes zu tun ist.

Was Du brauchst: Etwas Mut, eine Prise Neugier und Lust auf Natur. Dann noch Isomatte, Schlafsack, Taschenmesser und ein paar weitere Utensilien. Eine Packliste gibt es bei der Anmeldung. Wir schlafen mitten im Wald. Die "Unterkünfte" werden von mir gestellt. Wir kochen gemeinsam am Feuer, lauschen der Nacht, hören zu, sprechen aus, was uns bewegt und tanken Energie für den Alltag.

Wir starten am Sonntag um 11.00 Uhr in einem Waldstück im Landkreis Rotenburg (Wümme). Der genaue Treffpunkt ist mit öffentlichen Verkerhsmitteln gut erreichbar und wird nach der Anmeldung mitgeteilt. Frisch erholt und bereit für eine wohltuende Dusche kommen wir am Dienstag (in diesem Jahr ein Feiertag!!!) gegen 14.00 Uhr wieder "heraus".

Auszeiten in der Natur bringen die innere Balance wieder in Ordnung. So können zum Beispiel innere "Baustellen" abgeschlossen werden und ein Gefühl von Freiheit entsteht. Bist Du dabei? Der Wald ruft!


Das Team: Wir sind für euch da und halten den Rahmen, damit du dich bestmöglich entschleunigen und entspannen kannst.

Karsten Meyer
Diplom-Biologe, Landwirt, wildnispädagogische Ausbildung, seit 10 Jahren selbständiger Bio-Ladner... und Vater von vier großartigen Kindern

Dagmar Fitschen
Chefin einer Ein-Frau-Werbe-Agentur... und Mutter einer wunderbaren Tochter

Der Natur-Retreat enthält folgende Leistungen:

• zwei Tage Entschleunigung in der Natur
• Angebote für Übungen zum Aktivieren der eigenen Ressourcen 
• Austausch mit Gleichgesinnten
• Einzelcoaching (business oder personal)
• Verpflegung (bio und vegetarisch)

Jetzt anmelden: https://www.eventbrite.de/e/mut-zur-entschleunigun...



Wenn der Tank leer ist... 

... füllen wir ihn wieder auf. Beim Auto ist das relativ einfach - kaum blinkt die Reserve-Leuchte auf, wird die nächste Tankstelle angesteuert: An die Zapfsäule, fertig, weiter. Doch wie ist es mit dem eigenen Energie-Tank, wenn die Reserve-Leuchte brennt? Wie und womit füllen wir ihn auf, wenn z.B. der nächste Urlaub noch weit weg ist oder das Portemonnaie leer?
Dieser Seminartag dreht sich um die eigenen Ressourcen. Dabei stelle ich Möglichkeiten vor, Energieräuber des Alltags zu entlarven, Inspiration z.B. in der Natur zu finden und die eigenen Kraftquellen (wieder-) zu entdecken und stelle kreative Techniken aus der systemischen Prozessbegleitung vor. Das Seminar findet teilweise draußen statt. Wetterfeste Kleidung ist daher empfehlenswert. Außerdem bitte ein mittelmäßig großes Einmachglas (ca. 500 ml) mitbringen.

Termine: 

4. November 2017 von 9 bis 17 Uhr

7. April 2018 von 9 bis 17 Uhr

Der Workshop findet in Kooperation mit der LEB in Beverstedt statt. 

Anmeldungen direkt bei der LEB in Niedersachsen e.V.
Bildungszentrum Beverstedt

Wachholz 6a, Telefon: 04747-873272
E-Mail: biz-beverstedt@leb.de

https://www.leb-niedersachsen.de/index.cfm/action/...


Mutter-Kind-Retreat im Wald - neuer Termin in 2018 wird noch bekanntgegeben

Die Zivilisation mal einen Augenblick hinter sich lassen: Kein Handy, kein Hamsterrad, kein Thermomix! Einfach nur draußen sein. Den Geräuschen des Waldes lauschen. Stille und die Kraft der Gemeinschaft genießen - in unserer Mutter-Kind-Auszeit wollen wir gemeinsam Zeit miteinander verbringen, entschleunigen und "Mutter Natur" erleben: Schnitzen, klettern und spielen für die Kinder - und Energie tanken und stärkender Austausch für die Mütter.

Während die Kinder mit meiner Kollegin durch den Wald tigern, besteht für die Mütter die Möglichkeit, persönlichen Themen Raum zu geben. Dabei leite ich Selbsterfahrungsübungen an oder biete auch Einzelcoaching.

Was Ihr braucht: Etwas Mut, eine Prise Neugier und Lust auf Natur. Dann noch Isomatte, Schlafsack, Taschenmesser und ein paar weitere Utensilien. Eine Packliste gibt es bei der Anmeldung :-) Wir schlafen mitten im Wald. Die "Unterkünfte" werden gestellt. Wir kochen gemeinsam am Feuer...

Fragen dazu beantworte ich gern.

Wir starten am Freitag um 15.00 Uhr. Am Sonntag gegen 14.00 Uhr werden wir wieder zurück sein. Der Treffpunkt ist im Landkreis Rotenburg (Wümme) und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Der Natur-Retreat enthält folgende Leistungen:

• zwei Tage Entschleunigung pur
• zweiköfpiges Leitungsteam
max. 4 Teilnehmer-Teams
Austausch mit Gleichgesinnten
• Unterstützung in kniffligen Fragestellungen
Einzelcoaching (personal oder business) nach Bedarf und Möglichkeit
Verpflegung (bio und vegetarisch)
ein Coaching (für die Mutter) nach dem Retreat
Anmeldungen per Mail: hallo@derwaldruft.de

Basispreis für Mutter mit einem Kind: 249 € (inkl. Mwst.).  Staffelpreise für weitere Erwachsene/Kinder auf Anfrage. Eine Ratenzahlung ist möglich.